Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt
16. November 2016

AngelWelt Berlin bietet alles vom Flycasting bis zum Sonarfischen

Mit der Rekordteilnehmerzahl von insgesamt 50 deutschen und internationalen Ausstellern hat sich die AngelWelt Berlin als größter Messetreffpunkt der Sport- und Freizeitangler aus Berlin und Brandenburg etabliert. 3.500 Quadratmeter Fläche in der Halle 5.2b spiegeln diesmal vom 25. bis 27. November die steigende Popularität des Sports wider. Große Herstellermarken sind ebenso präsent wie Händler, Reiseveranstalter, Soziale Netzwerke und Vereine. Im AngelForum und auf AQUADEMO vermitteln Fachleute Tipps und Tricks für alle Varianten des Angelsports.

Die Zahl der Anmeldungen übertrifft die Messen der vergangenen Jahre deutlich. Unter ihnen sind auch internationale Anbieter aus Dänemark, Holland, Österreich und Tschechien. Mit SPRO, WFT, WESTIN und Zanderkant präsentieren nun auch Herstellermarken Saisontrends und Neujahrsware auf der neuen Herstellermeile. Damit ist der langgehegte Wunsch der Besucher in Erfüllung gegangen, die ersehnte Ware nicht nur direkt beim Hersteller zu begutachten und sich gegebenenfalls erläutern zu lassen, sondern auch vor Ort beim Händler zu erwerben.

Weitere Marken sind auf der AngelWelt Berlin in Form von Teamanglern vertreten, die auf AQUADEMO – Europas größtem mobilen Aquarium, das 23.000 Liter fasst – ohne Haken ihre Köderkünste demonstrieren. Dazu zählen u.a. Fred Kotowski von Savage Gear und Okuma, Daniel Andriani von Hecht & Barsch und Jan Pusch von D.A.M. Die Herstellermarken SPORTEX und ZEBCO unterstützen die AngelWelt Berlin auf Kommunikationsebene und sponsern hochkarätige Preise für Verlosungen und Gewinnspiele. Die Firma Conrad Electronic stattet die AngelWelt Berlin bei Outdoor-Rahmen-Events mit Fishing-Drohnen für erstklassige Bilder aus der Luft und Futterbooten für den perfekten Karpfenfang aus.

Besonders im skandinavischen Raum boomt der Angeltourismus, was sich in zahlreichen Angeboten von Reiseveranstaltern wie Angelreisen E. Kienitz & I. Noelte, DIN TUR und Sportreisen Teltow niederschlägt. Zum Reisen passt die in diesem Jahr besonders reichhaltige Auswahl an Angelbooten, -schlauchbooten und -kajaks. Die Besucher können sich unter Marken wie Allroundmarin, Boston Whaler, Buster, Hobie Kayak, Silver, Smartliner, Terhi und YARO ein Bild davon machen.

Zu den Stammgästen unter den Händlern aus der Region zählen Angeljoe, die Fischersozietät Tiefwerder Pichelsdorf, Floris Angelcenter und Köderwahnsinn. Sie erhalten in diesem Jahr Verstärkung von Fischers Fritze, der edle Segeltau-Armbänder vertreibt, und vor allem durch die in vielen Ländern Europas vertretenen Anglerfachmärkte Fisherman’s Partner.

Überregional sind altbekannte Händler wie Angelsport Dorsten, BAGeno, Fischercenter Wasserburg, mb Fishing, MS Angelgeräte und Topwater-Productions mit von der Partie. Der kleine aber feine Bereich Fliegenfischen wird mit Ingolf Augustin und den Berlinern FLYRUS am Flycasting-Pool repräsentiert. Echolotexperte Thomas Schlageter präsentiert das neueste Equipment zum Thema Echolote und Plotter und zeigt, was sich mit modernen Echoloten alles "auftreiben" lässt.

Zum ersten Mal präsentiert sich der Deutsche Angelfischerverband (DAFV) in Deutschland auf einer Messe. Die Informationshungrigen sind auch bei der Fischersozietät Tiefwerder Pichelsdorf, die Informationen zu Angelkarten und den Revieren in Berlin und Brandenburg gibt, aber auch auf der Infofläche des Landesverbandes Berlin e.V. (LAV Berlin) im Deutscher Anglerverband gut aufgehoben. Der Berliner Angelverein SC Borussia 1920 betreut zum zweiten Mal in Folge die Castingsport-Area zum Mitmachen.

Alle Informationen direkt vom Fachmann liefert das Angelforum mit seinen Vorträgen. Bekannte Spezialisten sprechen über das Forellenangeln und die Jagd nach den sagenumwobenen Welsen, setzen die Angler hier ins Bild über Techniken des Fischens vom Spinnfischen mit Oberflächenködern bis zum Sonarfischen.

Das detaillierte Programm des Angelforums sowie weitere Informationen zur AngelWelt im Rahmen der BOOT & FUN BERLIN finden Sie auf Facebook und unter hier.