Navigation | Page content | Additional information

Page content
02. October 2015

Die Finalisten für den „Best of Boats Award“ stehen fest

Preisverleihung am 26. November 2015 auf der BOOT & FUN BERLIN

„And the winner is…“ wird es am 26. November 2015 heißen, wenn im Rahmen der Preisverleihung des „Best of Boats Awards“ („BOB Award“) auf der BOOT & FUN BERLIN die Gewinner verkündet werden.

Für folgende Finalisten wird der rote Teppich ausgerollt. Sie konnten sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und wurden von einer herstellerunabhängigen Jury, bestehend aus 15 Fachjournalisten aus 14 Nationen, in vier Kategorien ins Finale gewählt.

„Best for Beginners“ (Einsteigerboote)

Beneteau Flyer 5
Jeanneau Merry Fisher 605
Parker 630 Sport
Silver Shark Bowrider 580

„Best for Family“ (für Familien geeignete Boote)

Bavaria Sport 330
Brioni 44+
Delphia Escape 1100 Soley
Fountaine Pajot MY 37
Jeanneau Leader 36
Nimbus 305 Coupé
Sealine S 330

„Best for Fun“ (Boote für Wassersport und Fahrvergnügen)

Agapi 950
Axopar 28
Beneteau Flyer 7 Sportdeck
Invictus 270 FX
Sea Ray 21 SPX
XO 250 Open

„Best for Fishing“ (zum Angeln geeignete Boote)

Boston Whaler 270 Dauntless
Chris-Craft Catalina 26
Jeanneau Merry Fisher 695
Quicksilver Captur 810 Arvor

Insgesamt wurden von den Juroren des Best of Boats Awards in der aktuellen Wassersportsaison 260 verschiedene Bootsmodelle aus 19 Ländern getestet.

Mehr Informationen unter: www.bestofboats.com