Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Allgemeine Daten und Fakten

Eingang

Messegelände Berlin
Messedamm 22
14055 Berlin

Eingang Süd, Jafféstrasse

Eingang Nord Halle 19, Masurenallee


Ausstellungs-
fläche/
Hallen
   
belegte
Hallen
16  
Brutto-
fläche m²
51.000  
Gesamtfläche m² 180.000  

Messetermin/ Öffnungszeiten


GALA DER BOOTE 20.11.2019
18.00 Uhr - 24.00 Uhr

21.11. – 24.11.2019
10.00 Uhr – 18.00 Uhr

Ausgestellte Boote    
insgesamt 580  
davon Motorboote 520  
davon Segelboote 60  

Kontakt


Messe Berlin GmbH
BOOT & FUN BERLIN
Messedamm 22
14055 Berlin

T: +49 (0) 30 3038 2008
boot@messe-berlin.de

Aussteller/Besucher    
Aussteller gesamt 715  
Anzahl der vertetenen Länder 14  
Besucher 43.000  

Veranstalter

Messe Berlin GmbH
Messedamm 22
14055 Berlin
T: +49 (0) 30 3038 2008
F: +49 (0) 30 3038 2149

boot@messe-berlin.de
www.boot-berlin.de


Mitgliedsbetrieb des WVW

Der Wirtschaftsverband Wassersport e.V. ist eine wirtschaftlich orientierte Organisation von Unternehmen der Wassersportbranche aus dem Raum Berlin, Brandenburg bis zur Ostsee.

Der WVW wurde 1924 in Berlin gegründet und steht seit über 75 Jahren im Dienst des Wassersports.

Historie Bootsmessen

Seit 116 Jahren Bootsmessen in Berlin. Die erste deutsche Bootsmesse fand als „Berliner Bootsausstellung“ am 14. Juli 1902 am Wannsee statt. Doch auch international stellte Berlin ein Zentrum für die Präsentation im Wassersport dar. Die Große Berliner Wassersportausstellung auf dem Messegelände unter dem Funkturm war 1938 die größte Bootsmesse Europas und nach der New York Boat Show damit auch die zweitgrößte Bootsmesse der Welt.Zusammenfassung Historie Bootsmessen (PDF, 65,5 kB)