Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt
28. Oktober 2019

BOOT & FUN 2019: Paradies für Motorbootliebhaber

Vom emissionsfreundlichen Elektromotorboot bis hin zur stylischen Motoryacht ist die volle Bandbreite auf der Multimesse zu sehen. Die BOOT & FUN BERLIN präsentiert in 14 Hallen so viele Premieren wie noch nie.

Berlin, 28. Oktober 2019 - Die BOOT & FUN BERLIN präsentiert in Europas größtem Binnen- und Wassersportrevier vom 21. bis 24. November 2019 auf 85 000 Quadratmetern alles, was Wassersportler begeistert. In diesem Jahr beziehen premium Motorboote und Segelyachten ein ganz besonderes Quartier – die neue Eventhalle hub27 der Messe Berlin. Die eindrucksvolle Halle bietet genau das richtige Ambiente für die edlen Exponate. Luxusmarken wie Beneteau, Cranchi, Delphia, Fjord, Galeon, Invictus, Jeanneau, Marex, Prestige, Sealine und weitere sind auf der Veranstaltung zu bestaunen. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot der Multimesse durch die angeschlossenen Messen AngelWelt, AngelBoot, MOTORWORLD Classics Berlin und AUTOTAGE BERLIN.

„Die BOOT & FUN BERLIN bietet Profis, Einsteigern sowie Familien ein außergewöhnliches Erlebnis und ist eine tolle Möglichkeit dem grauen November für ein Wochenende zu entfliehen.“ so Daniel Barkowski, Projektleiter der BOOT & FUN BERLIN. „Die Messe deckt die vielfältigen Segmente des Wassersports ab und ermöglicht den Besuchern eine tolle rundum Marktübersicht.“ erklärt Barkowski weiter.

Premieren: Auf der BOOT & FUN BERLIN zuerst zu sehen

In diesem Jahr feiern so viele Boote wie noch nie ihre Premiere auf der BOOT & FUN BERLIN und sind exklusiv vor Ort. Zum ersten Mal in Deutschland zu sehen sind unter anderem die Boote Sea Ray 250 SLX, Antaris Seventy7 und die Intender 950. Neu in der Region Berlin ausgestellt sind zum Beispiel die DIAMOND 550 von D-BOATS, NUVA M6 von Nuva Yachts, Ranieri NEXT 220 SH, Quicksilver Activ 555 Bowrider, Touring ,Nitro Z 18, Voyager 700  und die AMS Lounge 630 Cabin.

Auch im Segment Hausboote gibt es eine Neuerscheinung die auf der BOOT & FUN BERLIN zuerst zu sehen sind. Die Firma Nautilus Hausboote & Hausbootcharter zum Beispiel wird den neuen NAUTILUS PIRAT erstmalig ausstellen.

Revolutionäres und Stylisches aus der Welt der Motorboote

Ein geräuschloses Fahrerlebnis im stylischen Ambiente bieten die Daycruiser des finnischen Elektroyacht-Herstellers Q-Yachts. Die Baureihe Q30 hat einen elektrischen Antrieb mit hoher Reichweite und ist exklusiv auf der Messe in Berlin zu sehen. SEASIDE BOATS zeigt mit der Marke Zar tolle Festrumpfboote als Alternative zu großen Booten mit fest eingebautem Motor.

Berlin & Brandenburg vom Wasser aus neu entdecken

Besucher, die sich nicht direkt eine Motoryacht kaufen wollen und dennoch in der nächsten Saison aufs Wasser möchten, finden unter anderem bei dem Aussteller Hafen und Spreeboote den passenden Anbieter für führerscheinfreie Bootsanmietungen. Eine unabhängige Törnberatung mit individueller Revierempfehlung gibt es in der Halle 3.2. Hier erhalten Interessierte Tipps für Bootsurlaube in Binnen- oder Küstengewässer ob mit Motorbooten, kleinen Kreuzern oder dem Hausboot.

Alle Tickets sind hier online erhältlich.