Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt
06. November 2019

BOOT & FUN BERLIN 2019 - Pressetermine

Pre-Opening - GALA-NACHT DER BOOTE & OLDTIMER - Presserundgang - Verleihung des BOB Awards

Berlin, 6. November 2019 - Wir freuen uns, Sie in zwei Wochen auf der BOOT & FUN BERLIN 2019 begrüßen zu dürfen. Für Ihre Berichterstattung können Sie gern auf unseren Presse-Service zurückgreifen: zeitsparende Online-Akkreditierung, Informationen zu den diesjährigen Premieren und Highlights, Messeüberblick durch Presserundgang sowie Journalisten-Arbeitsplätze im Pressezentrum der Halle 6.3.  

Mit Ihrer Presseakkreditierung erhalten Sie Zugang zu den folgenden Terminen:

Pre-Opening BOOT & FUN BERLIN
Mittwoch, 20. November 2019, 17:00 bis 18:00 Uhr, hub27

Exklusives Pre-Opening der BOOT & FUN und der MOTORWORLD Classics in der neuen Eventhalle hub27. Höhepunkt ist die Bootstaufe der 13 Meter langen Motoryacht Prestige 420. Gehören Sie zu den ersten, die einen Blick auf die dortigen Premiummarken in unserer neuen Messehalle werfen.

GALA-NACHT DER BOOTE & OLDTIMER
Mittwoch, 20. November 2019, 18:00 bis 24:00 Uhr, Eingänge Süd und Nord

Die BOOT & FUN und die MOTORWORLD Classics finden erstmals parallel statt und bieten mit dem gemeinsamen Eröffnungsevent ein ganz besonderes Highlight bereits vor offiziellem Beginn der Messen. Tauchen Sie auf der GALA-NACHT mit uns in das Berlin der 1920er Jahre ein.

Presserundgang (Deutsch/Englisch)
Donnerstag, 21. November 2019, 11:00 - 12:15 Uhr, Ort tba

Der Presserundgang bietet Ihnen einen informativen Überblick über die Highlights und Premieren der BOOT & FUN BERLIN. Der Rundgang dauert rund eine Stunde und wird sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch erfolgen.

Best of Boats (BOB) Award
Donnerstag, 21. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr, hub27

Der Best of Boats Award (BOB) hat sich in den vergangenen Jahren als eine der wichtigsten Auszeichnungen für Motorboote in Europa etabliert. Nominiert sind 22 Boote in fünf Kategorien.

Online-Akkreditierung
Sie können sich unter folgendem Link online akkreditieren:
https://www.boot-berlin.de/de/Presse/Akkreditierung/

Bitte beachten Sie dazu die geltenden Akkreditierungsrichtlinien. Nach erfolgreicher Anmeldung und Prüfung erhalten Sie per E-Mail ein PDF-Dokument mit Ihrem persönlichen Presseausweis zum Selbstausdrucken.

Hinweis: Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Akkreditierung, damit ersparen Sie sich Wartezeiten bei der Akkreditierung vor Ort.

Akkreditierung während der Messe
Während der gesamten Laufzeit der BOOT & FUN BERLIN können sich Medienvertreter online akkreditieren. Nicht vorregistrierte Journalisten können sich zudem am Eingang Süd mit den entsprechenden Unterlagen akkreditieren. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit sich über die an den Eingängen platzierten QR-Code Scanner zu akkreditieren.

Hinweis: Bitte planen Sie Bearbeitungs- und Wartezeiten ein.

Pressematerial
Folgende Informationen stehen Ihnen unter dem jeweiligen Link für Ihre Berichterstattung zur Verfügung:

Pressemitteilungen: https://www.boot-berlin.de/de/Presse/Pressemitteilungen/

Pressevideos: https://www.boot-berlin.de/de/Presse/Videos/

Highlights: https://www.boot-berlin.de/de/Presse/Highlights/

Signets: https://www.boot-berlin.de/de/Presse/Signets/

Allgemeine Informationen
Hinweise zu Öffnungszeiten, Eingängen und Anfahrt finden Sie hier:
https://www.boot-berlin.de/de/DieMesse/

Ihre Presseansprechpartner

Christina Thomas, Junior PR Managerin
T: 030 3038 2342, M: christina.thomas@messe-berlin.de

Anna Görbig, PR Assistant
T: 030 3038 2289, M: anna.goerbig@messe-berlin.de

Mehr Infos zur BOOT & FUN BERLIN unter www.boot-berlin.de, auf Facebook und Instagram.