Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt
27. Mai 2016

Die BOOT & FUN BERLIN präsentiert den „Day of the Bay“ am 3. und 4. Juni 2016

Wassersport aktiv erleben an der Klaren Lanke am Berliner Wannsee

Einen Tag der offenen Tür der besonderen Art präsentiert am 3. und 4. Juni 2016 die BOOT & FUN BERLIN gemeinsam mit 20 Wassersportvereinen an der Klaren Lanke am Berliner Wannsee.

Der Day of the Bay vereint alle, die gerne im, auf oder am Wasser sind. Erwachsene, Kinder und Jugendliche können am Freitag und Samstag von 10 bis 18 Uhr alle angebotenen Wassersportarten kostenlos testen.

Besucher des Day of the Bay können:

• die Segel setzen

• beim Motorboot- und Schlauchbootfahren eine beeindruckende Bugwelle produzieren

• beim Stand Up Paddling ihr Gleichgewicht und ihre Koordinationsfähigkeit testen

• ihre Oberarmmuskeln beim Windsurfen trainieren

• den richtigen Wurf beim Fliegenfischen üben

• mit dem Kajak über den Wannsee gleiten

• den Wettkampf suchen und finden beim Kanu- und SUP-Polo

• sich beim Rettungsschwimmen ausprobieren

• und beim Modellbootsteuern das Kind in sich entdecken

Wer die Wassersportarten nicht gleich selbst aktiv erleben will, hat die Möglichkeit sie sich in Präsentationen live demonstrieren zu lassen. Der Day of the Bay findet in der Nähe des Strandbad Wannsee auf dem Gelände der Seglervereinigung 1903 e.V. (Wannseebadweg 40, 14129 Berlin) statt. Nach viel sportlicher Aktivität klingen die beiden Tage jeweils von 18 bis 20 Uhr entspannt bei Musik aus.

Hinweis für Journalisten:

Am Freitag, den 3. Juni wird es zwischen 10 und 12 Uhr speziell für Journalisten die Möglichkeit geben, sich einen Überblick über die verschiedensten Wassersportarten zu verschaffen und im Anschluss daran selbst Wassersport aktiv zu erleben.

Mehr Informationen unter: day-of-the-bay.de und boot-berlin.de